Broschüre herunterladen

Ausgabe / Veröffentlichung der Seite:

Elitegroup Ltd.
37-39 Avenue Ledru Rollin,
CS11237, Cedex 12
75570 Paris
Frankreich

 

Eine solche. : +33 1 82 88 49 57
E-Mail: contact@elitegrouperecrutement.com

 

Legaler Name: Elitegroup Ltd.

 

Siret-Nummer: 9803207 Veröffentlichung

 

Direktor:
Andrew Robinson
37-39 Avenue Ledru Rollin,
CS11237, Cedex 12
75570 Paris
Frankreich

Agence de création du site internet :
COGNIX SYSTEMS
RCS Rennes B 444 724 462

Hébergement du site :
COGNIX SYSTEMS à partir de la plateforme OVH
RCS Roubaix-Tourcoing B 424 761 419
Siège social : 140 quai du Sartel
59100 ROUBAIX - France

 

Pour en savoir plus découvrez WebGazelle, des sites internet de qualité à budget maitrisé.

 

Website-Erstellungsagentur:
COGNIX-SYSTEMS
RCS Rennes B 444 724 462

 

 

  • Brest Agentur:
    18 Quai von Kommandant Malbert
    29 200 BREST
    Tel. : 02 98 05 04 16

 

 

  • Hosting der Seite:
    COGNIX-SYSTEME von der OVH-Plattform
    RCS Roubaix-Tourcoing B 424 761 419
    Sitz: 140 Quai du Sartel
    59100 ROUBAIX - Frankreich

 

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie WebGazelle, hochwertige Websites mit Budgetkontrolle.

Reproduktionsrechte:
Die gesamte Website unterliegt den französischen und internationalen Rechtsvorschriften zu Urheberrecht und geistigem Eigentum. Alle Reproduktionsrechte sind vorbehalten, einschließlich ikonografischer und fotografischer Darstellungen. Die Reproduktion der gesamten oder eines Teils dieser Website auf jeglichem Medium ist streng verboten, außer mit ausdrücklicher Genehmigung des Veröffentlichungsdirektors.

 

Bildnachweis:
Die auf dieser Website verwendeten Fotografien sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne die schriftliche Genehmigung von Elitesoft Ltd. nicht verwendet oder vervielfältigt werden.

 

Sicherheitshinweis:
Um die Sicherheit zu gewährleisten und den Zugang für alle zu gewährleisten, verwendet diese Website Software, um den Fluss auf der Website zu kontrollieren, nicht autorisierte Versuche, sich mit Informationen zu verbinden oder zu ändern, oder jede andere Initiative, die anderen Schaden verursachen könnte. Unautorisierte Versuche, Informationen zu laden, Informationen zu manipulieren, Schäden zu verursachen und generell die Verfügbarkeit und Integrität dieser Website zu beeinträchtigen, sind strengstens verboten und werden vom Strafgesetzbuch geahndet. So sieht Artikel 323-1 des Strafgesetzbuchs vor, dass die Tatsache, dass ein automatisiertes Datenverarbeitungssystem ganz oder teilweise in betrügerischer Absicht (oder im Fall einer Website) betrügerisch zugänglich gemacht wird, bestraft wird. zwei Jahre Haft und 30.000 Euro Strafe. Art. 323-3 dieses Gesetzes sieht vor, dass die betrügerische Einführung von Daten in ein automatisiertes Verarbeitungssystem oder die betrügerische Löschung oder Änderung der darin enthaltenen Daten mit einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und einer Geldbuße von 75.000 Euro geahndet werden kann.